Pressegespräch Versorgungs­sicherheit
Live-Stream am 26.01.2021, 10:00 Uhr
Standortfaktor Versorgungssicherheit – Analyseergebnisse und Konsequenzen aus der europaweiten Netzstörung

Die sichere und zuverlässige Versorgung mit Elektrizität ist eine zentrale Säule unseres gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Sie ist Standortfaktor, Wettbewerbsvorteil und eine der wichtigsten wirtschaftlichen Ressourcen des digitalen Zeitalters.

Österreich ist mit einer Ausfallssicherheit von 99.9 % hervorragend aufgestellt. Dieses hohe Gut gilt es langfristig zu sichern. Allerdings ist die Versorgungssicherheit auch vom europäischen Zusammenspiel abhängig.

Am 8. Jänner kam es zu einem Frequenzabfall im synchronisierten Hochspannungs-Stromnetz, das das europäische Stromnetz an seine Grenzen gebracht hat.

Im Rahmen des Pressegesprächs wird APG eine Darstellung der Ereignisse in Österreich, der gesetzten Notmaßnahmen sowie Vorschläge zur weiteren Stärkung der sicheren Stromversorgung im Rahmen der Energiewende präsentieren.

Die E-Wirtschaft hat auf deren Basis Schlussfolgerungen zur Wahrung der Versorgungssicherheit gezogen und wird diese mit Ihnen diskutierten.

Ihre Gesprächspartner
   - Michael Strugl Präsident, Oesterreichs Energie
   - Gerhard Christiner, Technischer Vorstand, APG
   - Barbara Schmidt Generalsekretärin, Oesterreichs Energie

Moderation
   - Christian Zwittnig, Oesterreichs Energie